Ski-Anfaenger-Blog

Was Skianfänger wissen müssen!

Gebrauchte Skiausrüstung am Skibasar kaufen

Skibasar 2013 © www.ski-anfaenger.blog.de

Skibasar 2013 © www.ski-anfaenger.blog.de

In meinem vorigen Artikel „Wo kann ich gute Skiausrüstung und Skibekleidung günstig kaufen“ habe ich Dir über drei Möglichkeiten erzählt, wie Du deine erste Skiausrüstung samt Skibekleidung günstig kaufen könntest. Das waren: der Ausverkauf von neuer aber stark reduzierten Skiausrüstung in den Sportgeschäften, der Ausverkauf von reduzierten Skisachen im Internet (ähnlich wie im Sportgeschäft) und der Kauf einer gebrauchten Skiausrüstung, sei es Internet, Second-Hand-Laden oder Skiflohmarkt.

Bevor ich zum jetzigen Artikel komme, möchte ich zur Erinnerung kurz diese drei Möglichkeit aufgreifen …

  • Ausverkauf der neuen Skiausrüstung im Sportgeschäft

-nach der Skisaison bzw. vor der neuen Skisaison. Das bedeutet, dass Sportgeschäfte ihre Rückbestände an der Skiausrüstung, die sie im oder vor der vergangenen Skisaison nicht verkauft haben, im Preis reduzieren und teilweise mit sehr guten Rabatten verkaufen um den Platz für die Artikel aus neuen Kollektionen zu schaffen.

  • Skiausrüstung im Internet kaufen

-ist eine gute Möglichkeit verschiedene Skiausrüstung-Angebote miteinander zu vergleichen, Bewertungen, Test und Erfahrungen von anderen Skifahrern zu lesen, einfach sich zu informieren. Anschließend kann man auch in einem Onlineshop der eigenen Wahl günstige Skiausrüstung online kaufen. Genau wie auch in den normalen Sportgeschäften müssen auch bei Onlineshops die Rückbestände ausverkauft werden, um den Platz für neue Artikel zu schaffen. Diese Möglichkeit verbindet die erste und die dritte Möglichkeit, denn Du kannst auch deine erste Skiausrüstung im Internet nicht nur neu, sondern auch gebraucht kaufen.

  • Gebrauchte Skiausrüstung kaufen

-Wenn Du Zeit und Lust hast, könntest Du gebrauchte Skiausrüstung im Second Hand-Laden, auf den Skiflohmärkten oder im Internet finden. Auf solchen Plattformen wie: Quoka, E-Bay, Seine Anzeigewelt und anderen, kannst Du bequem nach gebrauchter Skiausrüstung aus deiner Region suchen. Über diese Möglichkeit möchte ich Dir heute etwas mehr erzählen, denn ich habe auch selbst meine Skiausrüstung auf gebraucht gekauft.

Ski gebraucht kaufen ist sinnvoll, wenn Du zum Beispiel noch nicht genau weißt, ob das Skifahren wirklich Dein Ding ist. Warum dann schon eine ganz neue Skiausrüstung kaufen, wenn sie danach eventuell nur in der Ecke steht? Dies passiert eben doch recht häufig, was Dir den Vorteil einbringt, gut erhaltene Skier und Skiausrüstung günstig kaufen zu können, indem Du einen Skibasar in deiner Nähe aufsuchst.

Für einen Skianfänger hört sich ein Skiflohmarkt gut an oder was meinst Du? Gerade für einen Skianfänger, der gerne eventuell nach Schnäppchen Ausschau hält um etwas günstiger in den Skisport einsteigen zu können, ist so ein Skibasar eine recht interessante Möglichkeit. Also? Dann nichts wie hin zum Skibasar, der Spaß macht und dabei noch den Geldbeutel schont.

Hier dreht sich alles um den weißen Sport

Wenn Du ihn noch nicht kennst, wird es aber Zeit, dass Du Dich mit dem Skibasar vertraut machst. Ein Skibasar ist eine Art vom Flohmarkt für Ski- und Snowboard-Ausrüstung und bietet Dir eine Reihe Vorteile:

  • eine große Auswahl an Marken und Ausführungen,
  • Skier und Skizubehör für Kinder und Erwachsene,
  • die Chance, um den Preis zu handeln – Achtung: Sparpotential!
  • Fachsimpeln und Erfahrungsberichte von erfahrenen Skifahrern und Tipps zu Skigebieten

Wie Du siehst, lohnt sich diese Möglichkeit, Skiausrüstung günstig kaufen zu können. Gespartes Geld erfreut nun einmal!

Skibasar- Mehr als nur ein Marktplatz

Du weißt ja jetzt schon, dass ein Skibasar mehr ist als nur ein Ort, an dem Du Skier günstig erhältst. Betrachte einen solchen Skibasar doch einfach auch wie eine Art Fachmesse, bei der Interessierte aus allen Richtungen, Anbieter und Kunden, zusammen kommen, um sich mit dem Skisport auseinander zu setzen. Das sind wirklich Orte, wo nicht nur schnöde Skijacke und Skihose oder Skier vertickt werden, sondern Orte, an welchen Du viel erfahren und lernen kannst.

Und: Bei manchen Skibasaren kannst Du auch einige Skihändler antreffen, die Auslaufmodelle für Dich bereit halten. Dabei kannst Du noch einmal kräftig sparen, und Auslauf bedeutet ja keine schlechte Qualität, nur einen Sortimentswechsel.

Die Fachleute sorgen für das Plus

Wenn Du schon deine eigene Skiausrüstung besitzt, kannst Du auch Diese von einem Händler oder vom Skilehrer eines am Skibasar teilnehmenden Vereins begutachten lassen. Nutz also die geballte Kompetenz, die Du bei einem solchen Flohmarkt vorfindest, und mach Dich wirklich schlau zum Thema Bindungen, Stöcke und Neuheiten. Das bringt dann auch ein Stück mehr Motivation, den Sport auch auszuüben.

Wie es auf einem Skibasar aussehen kann, kannst Du aus diesem kurzem Video von freerideschule, das ich für dich bei YouTubegefunden habe, erfahren:

http://www.youtube.com/watch?v=2lUbofeCGE0

Fazit: Aus eigener Erfahrung

In den letzten Jahren gehe ich immer wieder zum Skibasar um eine neue Skiausrüstung für mein Kind zu holen. Kinder wachsen schnell und es kann passieren, dass die Skischuhe aus dem letzten Jahr, in diesem einfach zu klein sind. Das gleich gilt auch für die Skier, Skistöcken und selbstverständlich auch für Skibekleidung. Deshalb ist der Skibasar eine gute Möglichkeit, die alte Ausrüstung zu verkaufen und eine andere zu erwerben.

Jetzt zur Frage – Wo finden solche Skibasare statt. Die Antwort ist ganz einfach:

  • einmal findest Du entsprechende Anzeigen in Euer lokalen Zeitung, in den die angaben zur Ort, zur Adresse und dem Verein, der diesen Skibasar organisiert. Du brauchst nur regelmäßig in diese Zeitung zu schauen, oder … Achte jetzt auf diese Anzeigen, denn die Skisaison steht fast vor der Tür, jetzt werden einige skibasare stattfinden,
  • recherchiere einfach im Internet. Auf den Seiten von Sportvereins oder Ski-Clubs findest Du entsprechende Ausschreibungen mit dem Datum und der Uhrzeit, wann der Skibasar stattfinden sollte.

Abschließen möchte ich Dir sagen, dass der Skibasar wirklich eine tolle Sache ist.  Du kannst da gute Kontakte schließen und vielleicht triffst du auch Bekannte, die Skifahren, mit denen Du später zusammenfahren kannst. Also geh´ hin, du kannst da nichts falsch machen.

Bild:Skibasar 2013 © www.ski-anfaenger.blog.de

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Dir diesen Artikel gefallen? Dann bewerte, kommentiere oder teile ihn hier mit deinen Freunden!
Rating: 4.3/5 (9 votes cast)

Ein Kommentar

  1. Hallo liebe Skifahrer,
    zuersteinmal finde ich diesen Beitrag wirklich sehr gelungen. Gute Arbeit.
    Falls ihr noch mehr Informationen über die beseten Skimodelle auf dem Markt erfahren wollt, dann besucht mich doch einfach auf meiner Webseite, http://ski-kaufen.com/.
    Ich freue mich auf euch.

    Gruß Marius

    Ps: Ski Heil 😀

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.