Ski-Anfaenger-Blog

Was Skianfänger wissen müssen!

Skibekleidung beim Discounter (Aldi und Lidl) kaufen?

Ski-Bekleidung © Dinga - Fotolia.com

Ski-Bekleidung © Dinga – Fotolia.com

Wie ich bereits im Artikel „Welche Skiausrüstung brauche ich für meinen ersten Ski-Ausflug“ erwähnt habe, spielt gute Skibekleidung eine große Rolle. Während man beim Skifahren ins Schwitzen kommt, reguliert sie den Austausch von Körperfeuchtigkeit zwischen Außen und Innen. Sie sorgt für angenehmen Fahrkomfort und dafür, dass der Skianfänger nicht zu viel ins Schwitzen kommt und sich erkältet. Zudem schützt sie auch von der Nässe und Wind. So bleibt ein Skifahrer trocken und kann den sein Ausflug genießen. :)

Skibekleidung vom Discounter? Wo gibt es das denn?

Jeder Skianfänger, wie Du auch, steht von der Frage wo er gute Skibekleidung finden könnte. Diese Frage habe ich in folgenden Artikel beantwortet:

Allerdings gib es auch eine weitere Möglichkeit um gute und günstige Skibekleidung zu kaufen. Das sind Discounter wie zum Beispiel Lidl, Aldi und weitere. Kurz vor dem Start der neuen Skisaisons findet man im Sortiment dieser Discounter Skibekleidung für erwachsene und Kinder für einen guten (günstigen) Preis. Im folgenden Video von Lidl, das du eventuell auch im TV gesehen hast, wird Dir das gesamte Angebot an angebotener Skibekleidung zusammen mit Preisen angezeigt

http://www.youtube.com/watch?v=tBk0gKIo4lY

leider habe ich bei YouTube kein Werbungsvideo von Aldi gefunden. Dafür kannst Du sie auf der Seite des Discounters anschauen. Am Ende dieses Artikels findest Du Links zu den Angebotsseiten von beiden Discountern.

Welche Skibekleidung wird angeboten und wann?

Ab Montag den 07.10. findest Du bei Lidl die gesamte Palette an Skibekleidung. Das sind Skijacken, Skihosen, Funktionsunterwäsche wie auch Skihelme, Skibrille und Skihandschuhen in unterschiedlichen Farben und Größen für Erwachsene.

Bei Aldi kann man ab Donnerstag den 10.10. Skibekleidung für Kinder erwerben. Das Angebot ist genau das gleiche, bloß für Kinder. Leider habe ich im Werbungsprospekt von Aldi keine Skibrille gefunden.  Zudem findet man bei beiden Discountern auch Skisocken und Fleecepullis.

Was braucht ein Skianfänger noch mehr?

Das Fazit fällt bei mir sehr kurz aus. Im Prinzip bekommt man im Discounterangebot alles, was ein Anfänger oder ein Hobbyfahrer zum Skifahren braucht und das noch zu einem günstigen Preis.

Ach ja, hier sind die versprochenen Links:

Lidl: Skibekleidung für Erwachsenen, ab Montag den 07.10 (Aktion ist abgelaufen :()

Aldi: Skibekleidung für Kinder, ab Donnerstag den 10.10

Update vom 09.10.2013

Heute habe ich Werbung von Aldi bekommen. In dieser steht, dass ab 17.10.2013 man auch bei Aldi Skibekleidung und Skiausrüstung (für Erwachsene) finden kann. Man findet beim Discounter nicht nur Skijacken und Skihosen, sondern auch Skihelme, Skibrille wie auch Skihandschuhe und sogar Rückenprotektoren zum Schutz von Rücken der Skianfänger.

Wie versprochen hier  der Link: Aldi: Skiausrüstung für Erwachsene

Update:

Ab Montag den 18.11.2013 gibt es wieder skibekleidung bei Lidl. Schaue doch bitte hier vorbei (musst halt etwas nach unten scrollen)

Hier habe ich noch ein schönes Video von Intersport Austria gefunden, in dem erklärt wird, wie man sich am besten für einen Skiausflug anziehen sollte. Hier ist das Video:

In meinem nächsten Artikel berichte ich über meinen Einstieg in den Skisport, was ich damals für alle Skisachen bezahlt habe und was ich über die günstige Skibekleidung denke. Einfach hier klicken und nachlesen …

 

Bild: © Dinga – Fotolia.com

Hat Dir diesen Artikel gefallen?

Dann kommentiere, bewerte und teile ihn mit Deinen Freunden:

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Dir diesen Artikel gefallen? Dann bewerte, kommentiere oder teile ihn hier mit deinen Freunden!
Rating: 3.3/5 (6 votes cast)

2 Kommentare

  1. Hallo Sergej,

    dein Artikel hat mir gefallen, aber muss auch anmerken, dass die Wahl der Skibekleidung und Skiausrüstung auch stark vom Einsatzort abhängt. Für einen Anfänger ist mit Sicherheit eine preiswerte Variante zunächst sinnvoll, aber für den Einsatz abseits der Pisten (sofern natürlich erlaubt) würde ich schon auf etwas hochwertigere Produkte zurückgreifen.

    Natürlich soll dies nicht heißen, dass billig gleich schlecht bedeutet. Doch preiswert bedeutet leider meist schon das die Qualität oder Funktionalität leidet und man sollte sich daher im Klaren sein, wo die Skibekleidung letztendlich zum Einsatz kommt. Einen kleinen Bericht habe ich auch in meinem Blog diesbezüglich geschrieben.

    Danke für deinen Bericht und Gruß,

    Chris

     

    • Hallo Christian,

      danke für deinen Kommentar. Du hast absolut Recht, die Skibekleidung muss gut sein.

      Allerdings sollte man sich zuerst für das Skifahren als Sportart, das man regelmäßig ausübt, entscheiden. Dazu kommt noch, dass gute Skiausrüstung locker über 300€ kosten kann, was für einen Skianfänger etwas zu teuer sein kann. Deshalb war mein Tipp die Skibekleidung beim Discounter anzuschauen.

      Natürlich hat die Qualität ihren Preis aber das ist eine günstige Möglichkeit in den Skisport einzusteigen und für ein Paar Skiausflüge im Jahr reicht solche Skiausrüstung auch. Das wichtigste ist, dass diese Skibekleidung alle Sicherheitskriterien erfühlt und dass der Skianfänger auf der Piste geschützt ist. Und wenn man nach ein Paar Jahre gut Ski fahren kann, dann kann man gute und qualitativhohe Skibekleidung kaufen. 😉

      Wie lange fährst Du Ski?

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.