Ski-Anfaenger-Blog

Was Skianfänger wissen müssen!

Übersicht: Das Alpeiner Nature Resort Tirol

Screenshot von der Homepage des Hotels “Alpeiner Natur Resort Tirol” © Hotel Alpeiner Natur Resort Tirol

Screenshot von der Homepage des Hotels “Alpeiner Natur Resort Tirol”
© Hotel Alpeiner Natur Resort Tirol

Das Alpeiner Natur Resort im Tiroler Neustift im Stubaital bietet pure Urlaubsfreuden für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Bekannt ist diese wilde Bergweltregion vor allem für den Stubaier Gletscher sowie für die insgesamt 40 Dreitausender, die rund um das grüne Hochtal und dem Wellness-Hotel liegen. Die nahegelegenen Ortschaften Mieders, Schönber, Fulpmes, Telfes und Neustift zeugen noch von urigem österreichischen Dorfleben, aber auch die Hauptstadt Tirols, Innsbruck, ist nicht weit.

Selbstverständlich gibt es hier zahlreiche Möglichkeiten zum Skifahren. Der Hausberg Elfer wartet mit seinem Achter-Sessellift auf seine Besucher. Unweit, in der Schlick 2000 bei Fulpmes, können Tiefschneefahrer auf lawinensicheren Routen ihrem Hobby nachgehen. Wer das Weite sucht, wird am Stubaier Gletscher zahlreiche Möglichkeiten zum Skifahren und Erholen finden.

Das Alpeiner Nature Resort Tirol sorgt für Entspannung der Extraklasse

Zwischen der Alpeiner Berggipfeln und dem größten Gletschergebiet Österreichs liegt das Alpeiner Nature Resort Tirol, das besonders für Familien attraktive Angebote in idyllischer Lage bietet. Ausgestattet ist dieses Hotel mit komfortablen und modern eingerichteten Zimmern und Suiten, einem Wellness- und Saunabereich sowie einem Schwimmbad und mit einem hauseigenen Restaurant, das landestypische Schmankerln anbietet. Dort kann der Skifahrer sich nach einem ausgiebigen Tag auf der Skipiste erholen und mit dem Bademantel von einer Wohlfühloase zur nächsten stapfen.

Das Hotel bietet einige Inklusivleistungen an, wie neben dem freien Zugang zum Internet auf dem Flatscreen, auch freien Eintritt in sämtliche Erholungsräume, wie dem Wellness-, Sauna- und Schwimmbadbereich mit Whirlpool. Ein 3D-Kinoraum bietet unterhaltsame Filmabende, während die Kinder die Infrastruktur der angebotenen Spielräume für sich nutzen können. Die Halbpension mit Frühstücks- und Mittagsbuffet, einem Kuchen am Nachmittag und 4-gängigen Abendmenü versorgt die ganze Skifshrer Familie mit kulinarischen Köstlichkeiten der Region. Der hauseigene Shuttleservice führt seine Gäste täglich nicht nur vom und zum Stubaier Gletscher, sondern auch zum nahe gelegenen Bahnhof und zum Flughafen in Innsbruck.

Und wie immer habe ich im Internet nach einem Video geschaut :) und etwas gefunden. Leider besteht dieses Video aus zusammengesetzten Bilder, die leider das Video nicht unbedingt als ein Video bzw. als einen Film wirken lassen. Trotzdem habe ich mich entschieden diese „Bilderserie“ hier für dich einzubauen, damit du einen kleinen Blick auf das Hotel werfen kannst. Hier kommt ein Video von Hotel Promotions TV über das Alpeiner Nature Resort. Vielleicht wird bald ein anderes Video gemacht und ich kann dann dieses hier updaten 😉

https://www.youtube.com/watch?v=MT-H-S_U-C4

Zu jeder Jahreszeit uneingeschränkte Freizeitmöglichkeiten

Im Winter gibt es in der umliegenden Bergwelt des Stubaital zahlreiche Möglichkeiten zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln. Einige Rodelbahnen laden zur Abfahrt durch die wilde Naturschönheit des Landes ein. Eine weitere attraktive Möglichkeit, aktiv im Winter unterwegs zu sein und die atemberaubende Naturlandschaft zu entdecken, ist das Winterwandern.

Für Tourengeher gibt es hier viele traumhaft schöne Routen zu entdecken. Für Neueinsteiger in diese faszinierende Sportart bieten einige geprüfte Bergführer sichere Touren durch hochalpines Gelände an. Das saftige Grün der üppigen Landschaft kann auch im Sommer von der ganzen Familie genossen werden. Sei es auf einer Wandertour bis zu den höchsten Gipfeln, mit dem Mountainbike oder im Adventure Park. Kletterer werden im Stubaital spannende neue Möglichkeiten für sich entdecken. Paragliding ist nicht nur für Erwachsene ein einmaliges Erlebnis, auch von Jugendlichen kann dieser Sport hier erstmals erprobt werden.

Die kleineren Gäste werden im Streichelzoo oder bei den Erlebniswanderungen ganz auf ihre Kosten kommen. Der Abenteuerspielplatz auf der Issenangeralm ist Lieblingsanziehungspunkt für junge Leute, aber auch der Skater Fun Park ist eine coole Sache für Teenager. Bei allen Urlauben im Stubaital lohnt es sich auf jeden Fall, die Stubai Super Card zu erwerben, die viele Inklusivleistungen in dieser wunderschönen Regionen bietet.

Fazit: Action pur und Erholungsgebiet zugleich

Fantastisch ist die Lage des Alpeiner Nature Resort Tirol für Skifahrer-Familien mit Kindern genauso wie für Menschen, die nach sportlicher Action suchen. Hier kommen einfach alle auf Ihre Kosten und werden einen unvergleichlich schönen Urlaub genießen können. Und am Ende noch ein kurzes YouTube-Video von  TheAf59  zum Skigebiet:

Und hier kannst du auf die Seite vom Skigebiet Stubaier Gletscher gelangen.

Bild: Screenshot von der Homepage des Hotels “Alpeiner Natur Resort Tirol” © Hotel Alpeiner Natur Resort Tirol

VN:F [1.9.22_1171]
Hat Dir diesen Artikel gefallen? Dann bewerte, kommentiere oder teile ihn hier mit deinen Freunden!
Rating: 4.6/5 (5 votes cast)

6 Kommentare

  1. Hallo Sergej!

    wiedereinmal sehr informativer Beitrag von dir! Hier muss ich dir mal wieder zustimmen, für mich geht nichts über einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub! Nach dem ich die Piste den ganzen Tag hoch und runter gerast bin, will ich abends in gemütlich essen, in die Sauna gehen oder mir gar eine entspannende Massage gönnen! Hotels die darauf Wert legen, sind genau solche die ich vom Jahr zu Jahr buche!

    lg, Andrej

  2. Vielen Dank für die wertvollen Tipps! Habe ihren Artikel sofort gebookmarkt und freue mich ihn noch einmal ausführlich zu lesen bevor ich das nächste mal in die berge fahre!

  3. Ich habe gerade eine wundervolle Woche im Alpeiner Nature Resort Tirol vebracht. Das Hotel und Skigebiet ist ein wahrer Traum und nur zu empfehlen.

  4. Sehr guter Tipp,

    werde ich mir wohl dieses jahr mal ansehen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.